Corona-Test-Taxi

Corona-Test-Taxi

Sie benötigen eine schnelle Klärung für Ihren Betrieb oder vor dem Wiesn-Besuch?

Einfach anrufen und wir kommen direkt zu Ihnen vor Ort – auch an der Straßenkreuzung zum Oktoberfest. Ab einer Gruppengröße von 10 Testpersonen können Sie sich von uns im Rahmen der Testverordnung auf eine potentielle Covid19-Infektion testen lassen. Bitte beachten Sie hierzu die seit dem 01. Juli 2022 gültigen Rahmenbedingungen. (sh. weiter unten!)

Verfügbar:
Montag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Ab 10 Test-Personen kommen wir zu Ihnen vor Ort (auch zur Wiesn-Zeit außerhalb des Sperr-Rings)

Einfach anrufen und bestellen unter: 089 / 21529 88 – 71
Bitte halten Sie in jedem Fall Ihren Ausweis und ggf. einen Berechtigungsschein bereit.

Welche Tests führen wir durch?

  • professionelle PoC-Antigen-Schnelltests

(mit tiefem Nasen- oder Rachenabstrich)

(Testergebnis nach etwa 20 Minuten per eMail direkt auf Ihr Handy inkl. QR-Code für den Zutritt zu Ihrer Veranstaltung (kompatibel mit der App von darfichrein.de) und Möglichkeit der Integration in die Corona-WarnApp)

  • PCR-Test als Rachenabstrich

€ 75,00 (Testergebnis nach etwa 24 Stunden)

€ 95,00 (wie oben mit zusätzlichem, ärztlichem, internationalem Reisezertifikat)

€ 145,00 (Notfall-Analyse mit Ergebnis innerhalb von etwa 6 Stunden)

Ergebnis per eMail direkt auf Ihr Handy

in kommunalen Testzentren erhalten Sie einen Barcode zum Direktabruf

Anspruch auf kostenlose PoC-Antigen-Schnelltests haben:

  • Mitarbeiter von Pflegeheimen und Krankenhäusern machen ihre Tests weiterhin in den Einrichtungen.
  • Kinder unter 5 Jahren, also bis zu ihrem fünften Geburtstag Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, unter anderem Schwangere im ersten Trimester
  • Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen
  • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Quarantäne erforderlich ist („Freitesten“)
  • Besucher und Behandelte oder Bewohner in stationären, ambulanten Pflege- und Krankeneinrichtungen
  • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines persönlichen Budgets nach dem § 29 Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind
  • Pflegende Angehörige
  • Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten

Einen Bürgertest gegen 3 Euro Eigenbeteiligung erhalten folgende Personen:

  • Personen, die am Tag der Testung eine Veranstaltung in Innenräumen besuchen wollen
  • Personen, die am Tag der Testung Kontakt zu Personen haben werden, die ein hohes Risiko haben, schwer an Covid-19 zu erkranken (Menschen ab 60 Jahren und/oder mit Vorerkrankungen)
  • Personen, die durch die Corona-Warn-App einen Hinweis auf ein erhöhtes Risiko erhalten haben („rote Kachel“).

Über den Autor

ALPHA Rettung e.V. administrator