Spezialtraining für Arztpraxen

Das Erste Hilfe Spezialtraining für Arztpraxen ist für medizinisches Fachpersonal und Ärzte die perfekte Ergänzung für den Praxisalltag. Allgemeinmediziner und Fachärzte sind in ihrem Bereich der täglichen Arbeit bestens geschult. Doch wenn etwas außertourliches passiert, heißt es auf den Punkt voll handlungsfähig zu sein. Dazu müssen Notfallabläufe regelmäßig geübt werden. Die Guidelines für die Herz-Lungen-Wiederbelebung werden ebenfalls ständig überprüft und auf die neuesten Erkenntnisse der Notfallmedizin angepasst. Dies möchten wir mit Ihnen üben. Zusätzlich bieten wir Ihnen den Service, Ihre internen Notfallpläne auf Plausibilität und Praxisnähe hin zu überprüfen. Bei Mängeln machen wir Ihnen gerne Vorschläge, wie Sie Ihre Abläufe dahingehend optimieren können. In diesem Zusammenhang überprüfen wir für Sie Ihr Notfall-Equipment und ergänzen Ihnen dieses gerne (ggf. gegen Aufpreis).

 

Voraussetzungen für diesen Lehrgang:

  • medizinisch geschultes Personal (MTA, Krankenpfleger, Praxismanager)
  • ärztliche Approbation (für diesen Lehrgang können Sie sich über die Ärztkammer Fortbildungspunkte gutschreiben lassen)

Teilnehmerzahl:

  • mindestens 5 Teilnehmer
  • maximal 10 Teilnehmer

Kursdauer:
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (in der Regel von 14:00 Uhr – 17:15 Uhr)

Kosten:
€ 495,00 pauschal für die komplette Praxis

Wir kommen zu Ihnen in den Betrieb. Für individuelle Anfragen schreiben Sie uns einfach eine eMail oder rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne.